Zeichnung

Next Season

Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

2021

mit Nora Mona Bach, Linda Grüneberg, Johannes Nagel, Hanna Sass

Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021
Next Season, Ausstellungsansicht, 2021

Cozy Quarters

Galerie Paul Scherzer

2021

Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021
Cozy Quarters, Ausstellungsansicht, 2021

Ein Gewebe, ein Teppich. Geflochten in dunkelgrün, die einzelnen Stränge eng verknüpft. Drei einzelne Fäden sind rot: Einer endet in der Mitte, einer erreicht die andere Seite beinahe, der andere bleibt dazwischen. Keiner schafft es aber bis drüben. Das Grün so dicht und tief, dass man lange verweilen möchte. Wie in einem Wald. / Schachbrettmuster, in die Breite gezogen. Eine Mauer aus flachem Ziegelstein, durchlässig: Jeder zweite Stein ist ausgelassen, versetzt. Wie durch ein Gitter kann man hindurchblicken. Dahinter, darunter etwas Ungenaues in Bewegung. Fische, schemenhaft, in einem Teich. Etwas blitzt kurz auf. / Linien, Linien, Linien. Präzise parallel gezogen. An einer Stelle dann ein gemeinsamer Knick: und plötzlich ein Raum. / Eine Wand wieder. Nicht durchsichtig, aber kariert. Die Struktur läuft nach unten hin in zwei Dreiecke aus. Von oben kommend kopfüber. / Vier Kreise durchbrechen die Wand entschieden orangerot. / Ein grüner Rahmen. Darin, innerhalb, ein luftmaschiges Netz. Nur ein Insekt kann sowas gemacht haben. So fein und gleichmäßig. Der Rahmen selbst ist eine starke Behauptung, sich zu seinem äußeren Rand hin jedoch auflösend. Als wäre alles gasförmig. / Fetzen, Fragmente. Überreste einer sehr alten Landkarte, deren Material mit der Zeit mürbe wurde und brach. Die Stücke liegen übereinander. Darunter zwei rote Streifen, gerade und klar. Ein kleines Stück liegt separat. / Ein ziemlich dünner Stoff, transparent. Zwei dünne Stoffe, sich überlagernd. Mittendrin ein einzelner roter Faden.

Entschieden in ihrer Zurückhaltung schwanken die Zeichnungen von Ulrike Zabel zwischen Ruhe und Irritation. Sie stellen nichts dar, doch umso mehr kann man in ihnen erkennen. Wie in Wolken oder wie im Kaffeesatz. In einem Moment streng rhythmisch, dann auf einmal überraschend spielerisch werden sie trotz großer Präzision nie fest. Die Unregelmäßigkeiten im Regelmäßigen verraten die zeichnende Hand, den Körper dahinter. Denn Zeichnung ist Handarbeit, und so ist es nicht verwunderlich, dass sie immer wieder an Textiles erinnert. Dicht verdichtet und über eine lange Zeit gewachsen. Wie ein Gedanke, den man im Moment seiner Entstehung beobachten kann. In den Zeichnungen liegt eine große Konzentration. Ihre Betrachtung hinterlässt einen Eindruck, der auch später noch, jenseits des Papiers, fortwirkt. Die Netze werden weitergeknüpft.

(Miriam Albert)

Oase - Zeichnungen aus dem Meisterschülerstudium

Installation von Pinselzeichnungen in der Umgebung einer ehemaligen Jugendstilfleischerei am Alten Markt, Halle

2019

Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Ulrike Zabel
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Ulrike Zabel
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig
Oase, Ausstellungsansicht, 2019, Foto: Maik Uhlig

Die Aquarelle setzen sich aus kleinen Kreisen zusammen. Die Konturen jedes Kreises werden mit dem Pinsel gezeichnet und gefüllt. Einzelne Teilchen trocknen, bevor eine nächste, durchscheinende Reihe aufgetragen wird. Es entstehen Überlagerungen und Berührungen. Die Zeichnungen bewegen sich zwischen Bewusstem und Unbewusstem. Geplante Formationen unterliegen dem Reiz zwangsläufiger kleiner Fehler. In den Reihungen ähnlich pigmentierter Segmente treten Unebenheiten stärker zutage. Zeichnungen fangen an zu flimmern, die Reihen geraten in Bewegung. Im Kleinen sind die Segmente klar abgegrenzt, es ergibt sich ein mikroskopischer Blick wie auf vibrierende Zellen. Im Großen verschwimmen sie zu einer Einheit und bilden Formen, die aus der Entfernung sichtbar sind.

Zeichnungen, die aus dem Arbeitsprozess heraus entstehen. Vorsätzliche Zeichnungen. Reduziert, intuitiv und gefühlsbetont. Bedacht, beobachtend. Gleichmütige Inseln bewegen sich inmitten von Fülle und Opulenz zwischen Beiläufigkeit und Konzentration.

Ausstellungsansichten

2016 - 2020

Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Versus_Linie, Hochdruckpartner, Leipzig, 2020
Meisterschüler.Innen der Burg Giebichenstein, BLECH Raum für Kunst, Halle, 2019
Meisterschüler.Innen der Burg Giebichenstein, BLECH Raum für Kunst, Halle, 2019
Meisterschüler.Innen der Burg Giebichenstein, BLECH Raum für Kunst, Halle, 2019
Meisterschüler.Innen der Burg Giebichenstein, BLECH Raum für Kunst, Halle, 2019
Meisterschüler.Innen der Burg Giebichenstein, BLECH Raum für Kunst, Halle, 2019
Meisterschüler.Innen der Burg Giebichenstein, BLECH Raum für Kunst, Halle, 2019
Sommersalon 19, Galerie Borssenanger, Chemnitz, 2019
Sommersalon 19, Galerie Borssenanger, Chemnitz, 2019
Aus der Tiefe, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Halle, 2018, Foto: Christoph Loos
Aus der Tiefe, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Halle, 2018, Foto: Christoph Loos
Aus der Tiefe, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Halle, 2018, Foto: Christoph Loos
Aus der Tiefe, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Halle, 2018, Foto: Christoph Loos
Aus der Tiefe, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Halle, 2018, Foto: Christoph Loos
Aus der Tiefe, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Halle, 2018, Foto: Christoph Loos
binokular, a room that…, Baumwollspinnerei Leipzig, 2017, Foto: Anna Maria Krezel
binokular, a room that…, Baumwollspinnerei Leipzig, 2017, Foto: Anna Maria Krezel
binokular, a room that…, Baumwollspinnerei Leipzig, 2017, Foto: Anna Maria Krezel
binokular, a room that…, Baumwollspinnerei Leipzig, 2017, Foto: Anna Maria Krezel
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Tiefenlinien, Höhenlinien, Volkspark, Halle, 2016, Foto: René Schäffer
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020
Versus_Linie, Ausstellungsansicht, 2020